Werden die Bläschen zum Platzen gebracht, lassen sich gasbedingte Beschwerden schnell lindern.

Kein Leben ohne Gase! Vom Alter ganz unabhängig läuft beim Menschen nichts ohne diese „flüchtigen Partner“. Kommt es zur Störung der empfindlichen Gasbalance, können selbst hilfreiche „gute Gase“ zu lästigen Quälgeistern werden. Bei länger andauernden Beschwerden sollte immer ein Arzt befragt werden.

Schon umgesehen? Gratis Ratgeber, Apps ... und vieles mehr

Schon umgesehen? Gratis Ratgeber, Apps ... und vieles mehr

Im Überblick: Das kostenfreie Espumisan® Serviceprogramm rund um gasbedingte Beschwerden wie Blähungen und Völlegefühl

Zum Service-Angebot